Marktumgestaltung

 

 


Der Bernstädter Markt und dessen Umgebungen vor dem großen Brand vom 16.Juni 1828. Durch den Stadtbrand wurden die typischen Laubengänge zerstört und nicht wieder aufgebaut. Ebenso
erhielt das Rathaus einen neuen Standort. 

 

Der Bernstädter Markt, mit Erdachse in der Mitte, um 1900.

 

Der Marktplatz zu Bernstadt auf dem Eigen - Heute

 

Der "Brauner Hirsch" zu Bernstadt gehört als Gaststätte und Hotel seit über 700 Jahren zum Bild des Marktplatzes. Seit 1986 war der "Brauner Hirch" eine Ruine. Seit August 2011 gibt es einen neuen Eigentümer. Nunmehr soll die umfassende Rekonstruktion erfolgen. Gaststätte, Hotelbetrieb und ein Saal sollen wieder entstehen. Die Bauzeit wird mit 2 -3 Jahren angesetzt.  Im Jahr 2014/2015 könnte das Kapitel "Brauner Hirsch" Bernstadt ein positives Ende finden.
Wir wünschen viel Erfolg!